Private Krankenversicherung für Beamte - Beratung und Vergleich

Fordern Sie jetzt unverbindlich und kostenfrei Ihre ganz persönliche Vergleichsberechnung zur Privaten Krankenversicherung für Beamte an

alle Beihilfesätze von 50% bis 80% nach den Beihilfeverordnungen

Günstige Einsteiger-Tarife für Referendare, Beamtenanwärter und Beamte auf Probe

Tarife mit besonderen Vorteilen für viele Berufsgruppen wie Lehrer, Polizisten, Justiz usw.

Welchen Berufsstand haben Sie?

1. Schritt Angebot mit Beihilfe: Berufsstatus
Wird gesendet

Die Beamten-Spezialisten sind der richtige Partner, wenn es um Ihre Krankenversicherung geht

Sicher
Ihre Adresse landet nur bei uns. Keine Weitergabe, keine unerwünschten Anrufe, keine Vertreterbesuche - garantiert!

Spezialisiert
Nutzen Sie unser zertifiziertes Spezialwissen zur Krankenversicherung für Beamte zu Ihrem Vorteil

Kostenfrei
Die Beratung und alle Vergleiche sind kostenfrei und verpflichten Sie zu gar nichts. Testen Sie uns ohne jedes Risiko.

Echte Kundenbewertungen

Hervorragende Beratung. Ich bin sehr zufrieden!

M. Schubert aus München

Herr Ernst hält in der Beratung, was er auf dieser Seite verspricht. Für Beamte unbedingt zu empfehlen.

R. Koslowski aus Wiesbaden

Die Beratung und der Vergleich der Gesellschaften haben mir sehr gut gefallen.

M. Jäckel aus Hamburg

Beamte und Anwärter haben bei uns besondere Vorteile

Ihre Beratung ist unabhängig von Gesellschaften und Produktgebern

Sie genießen die Vorteile unserer fachlichen Qualifikation und Spezialisierung

Sie erhalten Angebote mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis

Ihre Beiträge bleiben auch langfristig stabil

Sie bekommen garantierte Beratungsqualität mit umfangreicher Dokumentation

Natürlich wissen Sie, daß Beamte und Beamten-Anwärter in der Krankenversicherung Beihilfen von Ihrem Dienstherrn bekommen

Aber wäre es nicht schön, auch die verbleibenden 20 bis 50% mit einer guten Restkostenversicherung gut und günstig abzusichern?

Seit dem 01.01.2009 haben wir hier in Deutschland die Krankenversicherungspflicht. Als Beihilfeberechtigter ist es Ihre Entscheidung, ob Sie sich in der gesetzlichen oder der privaten Krankenversicherung versichern.

Meistens (man könnte auch sagen: fast immer) ist eine Versicherung in der PKV für Beamte die bessere Wahl. Warum ist das so? Weil die Beihilfeansprüche und Beihilfebemessungssätze in der Gesetzlichen Krankenversicherung für Beamte im Wesentlichen keine Berücksichtigung finden.

Mit anderen Worten: bei der freiwilligen Mitgliedschaft in der GKV zahlen Sie alles selber, weil Sie keine Beihilfen bekommen.

In der Privaten Krankenversicherung für Beamte müssen Sie sich nur noch zu dem Prozentsatz selbst versichern, für den die Beihilfe nicht aufkommt. Sind Sie also zum Beispiel zu 70% beihilfeberechtigt, müssen Sie lediglich die verbleibenden 30% bei einer privaten Krankenversicherung versichern.

Warum die Absicherung der Krankheitskosten in einer Privaten Krankenversicherung für Beamte FAST immer besser, günstiger und empfehlenswert ist:

Der Beihilfe-Anspruch kann nur in Verbindung mit einer PKV wirksam werden. Bei der GKV zahlen Sie selbst!

Sie müssen nicht 100% Ihres Risikos versichern, sondern lediglich 20 bis 50% Restkosten. So können Sie viel Geld sparen...

Viele Gesellschaften bieten für Beamte spezielle Tarife an (die das Ganze nochmal günstiger für Sie machen!

Laut dem PKV-Verband wird bei der Erstverbeamtung kein Versicherungsantrag eines Beihilfeberechtigten aus Risikogründen abgelehnt

Bei bestimmten Voraussetzungen haben auch Ehepartner und Kinder den Beihilfe-Anspruch (lassen Sie sich beraten!)

Für Anwärter, Referendare etc. gibt es günstige Ausbildungskonditionen (und natürlich Beihilfeansprüche in Höhe von 50 bis 70%)

Tarife mit besonderen Vorteilen für Beamtenanwärter, Beamte auf Probe oder Widerruf und verschiedene Berufsgruppen wie Lehrer, Polizisten usw.

Beamten-Versicherungen Vergleiche

"Welche Krankenversicherung ist für uns als Polizist und als Lehrerin die Beste? Diese Frage haben uns die Beamten-Spezialisten hervorragend beantwortet."

Private Krankenversicherung für Beamte: Vergleichen Sie und finden Sie den besten Tarif für Ihre Bedürfnisse:

Günstige Versicherungsprämien und optimaler Gesundheitsschutz - wer will das nicht? Mit unserer Expertise und unserem umfangreichen Vergleich aus über 40 Gesellschaften finden wir den Beamten-Beihilfetarif, der OPTIMAL zu IHNEN passt!

ambulante Heilbehandlung (z.B. ärztliche Leistungen, Heilpraktiker, Arzneimittel usw.)

Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie

Auslandsreisen sind abgesichert (z.B. medizinisch notwendiger Rücktransport)

stationäre Behandlung (Chefarzt-Behandlung, Ein-/ Zwei-Bettzimmer)

Zuschüsse bei Kur- und Sanatoriumsbehandlungen

Beitragsrückerstattungen bei Leistungsfreiheit bis 50%

Wollen Sie sich jetzt ein kostenfreies und unverbindliches Angebot einholen?

Bei uns erhalten Sie keine 08/15-Beratung! Wir uns auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse als Beamter spezialisiert und bieten Ihnen damit besondere Qualifikationen. Fragen Sie uns!

Welchen Berufsstand haben Sie?

1. Schritt Angebot mit Beihilfe: Berufsstatus
Wird gesendet